You are here
Home > Managerial

Aktienkursorientierte Vergutungssysteme fur Fuhrungskrafte: - download pdf or read online

By Arne Schulz, Prof. Dr. Carl-Christian Freidank

ISBN-10: 3834920355

ISBN-13: 9783834920355

Arne Schulz zeigt, dass Aktienoptionspläne bei richtiger Ausgestaltung geeignet sind, die Ziele von Anteilseignern und administration anzugleichen und so zu einer Lösung des Principal-Agent-Konflikts beitragen können.

Show description

Read Online or Download Aktienkursorientierte Vergutungssysteme fur Fuhrungskrafte: Eine Analyse aus rechtlicher und betriebswirtschaftlicher Sicht PDF

Similar managerial books

New PDF release: Sarbanes-Oxley Act (CIMA Professional Handbook)

The Sarbanes-Oxley Act is a compulsory requirement for all businesses indexed within the US. Compliance isn't an alternative. This booklet is written as a "working guide" for the senior administration to understand the Act and its implications. It offers a piece by means of part assessment of the Act and the suitable motion to soak up each one case.

Measure What Matters to Customers: Using Key Predictive - download pdf or read online

Degree What issues to clients unearths the way to capitalize on Key Predictive signs (KPIs), the cutting edge measures that outline the good fortune of your small business as your clients do. on the way to bring up your company's gains through operating smarter, this can be the publication for you.

Download e-book for iPad: Breakeven Analysis: The Definitive Guide to by Michael Cafferky

This moment variation keeps with the profitable accomplished choice of cost-volume-pro t functions. even if you are a company expert, entrepreneur, enterprise professor, or pupil, you are going to bene t from this one cease how-to e-book of formulation, causes, and examples. This re-creation deals quite a lot of subject matters, from calculating uncomplicated breakeven, to facing a number of items, combined charges, altering bills, and altering costs.

Download e-book for kindle: Synergy Value and Strategic Management: Inside the Black Box by Stefano Garzella, Raffaele Fiorentino

This booklet addresses synergy administration, which poses a major problem for corporations, advisors and practitioners serious about mergers and acquisitions (M&A). Synergy performs a key position in M&A contexts, either within the decision-making technique and, consequently, within the integration part. even though, although synergy worth is often considered as one of many key good fortune components in M&A, examine exhibits that agencies in general fail to accomplish the anticipated synergy.

Extra info for Aktienkursorientierte Vergutungssysteme fur Fuhrungskrafte: Eine Analyse aus rechtlicher und betriebswirtschaftlicher Sicht

Example text

Diese stimmen nicht zwangläufig mit dem Ziel der klassischen Investitions- und Finanzierungstheorie nach einer höchstmöglichen Bedürfnisbefriedigung überein. Die Wirtschaftssubjekte verfolgen vielmehr ihre eigenen, subjektiven Bedürfnisse. Dieses Ziel lässt sich allgemein als das Streben nach der Maximierung des individuellen Nutzens umschreiben. Das Prinzip der Nutzenmaximierung ist nicht spezifisch für die moderne Investitions- und Finanzierungstheorie. 24 Die Annahme der Nutzenmaximierung ist zwar abstrakt und allgemein formuliert, aber sie ist dennoch dazu geeignet, das Verhalten von rational handelnden Wirtschaftssubjekten zu erklären (deskriptive Betrachtungsweise) und Empfehlungen für Wirtschaftssubjekte abzuleiten, die sich rational verhalten wollen (normative Verwendung).

Die Auswirkungen des Handelns des einzelnen auf die Ausprägung der Bemessungsgrundlage lässt sich nicht abschätzen. Allerdings könnte die Gewährung von Stock Options an Mitarbeiter, die keine Führungskräfte sind, dazu führen, dass diese Druck auf die Unternehmensleitung ausüben, auf einen höheren Aktienkurs hinzuwirken (bottom-up-approach), vgl. SCHOLES 1991, S. 806. 18 Vgl. FITTING ET AL. 2000, § 5 BetrVG Tz. 205, S. 219 oder KRAMARSCH 2000, S. 59. 19 Zu arbeitsrechtlichen Problemen bei Aktienoptionsplänen vgl.

48, S. 153f. oder SAUTER/BABEL 2003a, Tz. 40, S. 18. Wenn nicht ausdrücklich anders vermerkt, werden diese Begriffe im Rahmen dieser Arbeit als gleichwertig behandelt. SER 17 Vgl. ALEWELD/HÖLSCHER 1999, S. 228-232; LEUNER/LEHMEIER/RATTLER 2004, S. 260; PEUNTNER 1999, S. 220; STELTER/ROOS 1999, S. 1127; OSTERLOH 1999, S. ; TUSCHKE 2002, S. 48; WEIßENBERGER/ WEBER 1999, S. 675 oder WENGER/KNOLL/KASERER 1999, S. ; WILDNER 2000, S. 17. h. die Auswirkungen des Handelns des einzelnen auf die Ausprägung der Bemessungsgrundlage lässt sich nicht abschätzen.

Download PDF sample

Aktienkursorientierte Vergutungssysteme fur Fuhrungskrafte: Eine Analyse aus rechtlicher und betriebswirtschaftlicher Sicht by Arne Schulz, Prof. Dr. Carl-Christian Freidank


by Donald
4.0

Rated 4.62 of 5 – based on 7 votes
Top